HCL-Sekretariat wieder geöffnet

Der Hockey Club Lugano informiert, dass das Klubsekretariat seit Dienstag, 2. Juni 2020, via Maraini 15A, 6963 Pregassona, wieder geöffnet ist. Natürlich werden dabei die Hygienevorschriften und das sogenannte Social Distancing respektiert. Es gelten folgende Öffnungszeiten: von Montag bis Freitag, 09.00 bis 12.00 und 14.00 bis 16.30 Uhr. (rsz)

Alessandro Chiesa Circolo Anziani Pregassona

Alessandro Chiesa am Kochherd des Circolo Anziani Pregassona

Nachdem der Hockey Club Lugano mit seinem Torhüter Sandro Zurkirchen am vergangenen 8. Mai 2020, 76 Pizzen ausgeliefert hatte, besuchte der Hockey Club Lugano am Freitag zum zweiten Mal binnen weniger Wochen die Vereinigung Circolo Anziani Pregassona im Rahmen der Kampagne #FORZALUGANOFORZA. Die HCL-Klubleitung reagierte mit Begeisterung auf die spontane Anregung eines lokalen Unternehmens und…

Der HCL vergisst die Abonnenten der letzten Saison nicht

Die jüngsten Mitteilungen des Bundesrates gehen erfreulicherweise in Richtung einer Lockerung der restriktiven Maßnahmen aufgrund des COVID-19-Virus’. Dies ebenso im Zuge von Sportveranstaltungen. Mit der Zuversicht, dass sich dieser Trend in den nächsten Wochen und Monaten bestätigen wird, hat der Hockey Club Lugano das Vergnügen, die Abonnenten der Saison 2019/20 darüber zu informieren, was über…

InSuperAbili_Julian Walker

Julian Walkers Herausforderung mit gleichen Mitteln gegen die Vereinigung InSuperAbili

Im Rahmen der Kampagne #FORZALUGANOFORZA traf der Hockey Club Lugano am Montagabend in der Gemeinde-Turnhalle zu Riva San Vitale die Vereinigung InSuperAbili, die 2012 im Tessin gegründet wurde und das Ziel hat, die Ausübung von Sportdisziplinen und Freizeitaktivitäten für Menschen mit Behinderungen anzubieten und zu fördern. Die Vereinigung InSuperAbili glaubt fest an die Kraft des…

Alessio Bertaggia_Besso Pulita

Sport gegen Drogenhandel und -konsum

Sport als Lebensschule. Sport als Gelegenheit zum Treffen und Vergnügen. Sport als Brücke zur Förderung der Sozialisierung und des gegenseitigen Verständnisses. Sport als Abschreckung gegen Drogenhandel und -konsum. In diesem Sinn besuchten der Hockey Club Lugano und sein Stürmer Alessio Bertaggia am Auffahrtstag den Sitz der Vereinigung Besso Pulita in Zusammenhang mit einer Online-Tanzstunde, die…

Mikkel Boedker_HCL

Nach 12 NHL-Jahren hat Boedker den HC Lugano auserlesen

Nach Mark Arcobello gibt der Hockey Club Lugano am Dienstag, 19. Mai 2020, die Verpflichtung eines zweiten neuen ausländischen Stürmers bekannt, der neue Energie und viel Talent in die Offensivabteilung des Fanionteams einbringen wird. Der HCL hat mit dem 30-jährigen dänischen Stürmer Mikkel Boedker, Flügelstürmer “left” (182 cm, 95 kg.), geboren am 16. Dezember 1989…

Mercedes AMG_Winteler_News

Winteler mit der Marke Mercedes-AMG wird offizieller Auto-Partner des HCL’s

Die HCL-Klubleitung hat mit der Winteler-Gruppe, die im Tessin mit Vertragshändlern in Giubiasco, Riazzino und Bioggio präsent ist, einen Sponsoringvertrag für die nächsten drei Saisons unterzeichnet. Die Winteler-Gruppe wird einige Klubleitungsmitglieder und Spieler der ersten Mannschaft mit 15 personalisierten Fahrzeugen der neuesten und leistungsfähigsten Modelle der Marke Mercedes-AMG, einer Sportmarke aus der Mercedes-Welt, ausstatten. Die…

Elia

Elia Riva als Bäcker bei der Stiftung OTAF

Mehr als einhundert Croissants oder Gipfel als Dank an die mehr als 320 Mitarbeiter der Stiftung OTAF, die mit erzieherischen, pflegerischen, gesundheitlichen, therapeutischen und administrativen Aufgaben täglich 245 Erwachsene, 50 Kinder in Schulklassen und 80 weitere Minderjährige betreuen. Dort befinden sich Personen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderungen aus allen Altersgruppen, denen Wohnraum, Rehabilitation, Arbeit…

Jani Lajunen - Hockey Club Lugano

Hüftoperation für Jani Lajunen

Der Hockey Club Lugano teilt mit, dass sich Stürmer Jani Lajunen in den nächsten Wochen einer Hüftoperation, in einer spezialisierten Klinik, unterziehen muss. Der finnische Zweiweg-Stürmer hat sich die Hüftverletzung gegen Ende der abgebrochenen letzten Saison zugezogen. Nach früherer Absprache hatte man sich damals für eine konservative Behandlung entschieden. Nach Aufnahme des individuellen Trainings beklagte…

Serge Pelletier - Hockey Club Lugano

Kontinuität für Serge Pelletier und seinen Trainerstab

Der Trainerstab der ersten Mannschaft des Hockey Club Lugano für die Saison 2020/21 besteht aus Cheftrainer Serge Pelletier und den Assistenztrainern Rob Cookson und Paul DiPietro. Die HCL-Klubleitung hat den Vertrag mit dem Trainertrio, dass zwischen Ende Dezember 2019 und Ende Februar 2020 den zweitbesten Punkteschnitt der National League (NL) erzielte (18 Spiele, 33 Punkte)…

Giovanni Morini - Lugano City Angels

Giovanni Morini Botschafter der Lugano City Angels-Herausforderung

Nach der Croce Verde, Lugano, und dem Circolo Anziani, Pregassona, unterstützte die #FORZALUGANOFORZA-Kampagne des Hockey Club Lugano heute Dienstag eine dritte Volontariats-Organisation, die im Luganese aktiv ist. Der HCL tat dies auf eine andere Art und Weise, die im Einklang mit der laufenden Epoche steht und profitierte von der Sichtbarkeit, welche die sozialen Medien zum…

Sandro Zurkirchen - Circolo Anziani Pregassona

76 Pizzas fürs Circolo Anziani Pregassona

Nachdem der Hockey Club Lugano am vergangenen Montag der Croce Verde von Lugano einen Scheck über CHF 18’560.- Franken übergeben hat, der dank der Online-Versteigerung der Trikots der letzten Saison gesammelt wurde, hat der Hockey Club Lugano heute den zweiten Akt der Kampagne #FORZALUGANOFORZA konkretisiert. Dabei hat der Club sein Engagement gegenüber der Luganeser Gemeinschaft…

ForzaLuganoForza

FORZA LUGANO FORZA! – (HOPP LUGANO HOPP!)

Die Saison 2020/21 markiert eine historische Etappe auf dem glorreichen Weg des Hockey Club Lugano. Fast 80 Jahre sind vergangen, seit die Gründungsmitglieder am 11. Februar 1941 den ersten Baustein für die bis heute gewordene HCL-Familie legten, die für die gesamte Luganeser Gemeinschaft steht. Die Geschichte eines Sportvereins besteht aus Trophäen, legendären Persönlichkeiten, aber vor…

Schweizer Eishockey trauert um Simon Schenk

Der Hockey Club Lugano, wie der gesamte Schweizer Sport, trauert um den Verlust von Simon Schenk, eine grosse Persönlichkeit, welche das Schweizer Eishockey in den letzten Jahrzehnten sehr geprägt hat. Simon Schenk erlag im Alter von 73 Jahren, während einer zweiten und notwendigen Herzoperation an einem Schlaganfall. Simon Schenk wurde im Emmental geboren, wo er…

Julio – die Flagge schlechthin!

Es ist schwierig, einen Spieler und einen Mann wie Julien Vauclair zu verabschieden und ihm zu danken, ohne in Rhetorik und in ein “Déjà-vu” zu verfallen. Aber für ihn passt der Ausdruck “Non mollare mai” (Deutsch: “Niemals aufgeben”) wirklich treffend.   1997 in Lugano angekommen, als Fabio Gaggini und Jim Koleff seine prächtige und zahlreiche…