Mit neuem Bianconeri-Captain in die Zukunft

Die HCL-Klubleitung hat Alessandro Chiesa über die Entscheidung des Clubs informiert, einen neuen Captain der ersten Mannschaft der Bianconeri für die Saison 2020/21 zu bestimmen. Wie es bereits in der vergangenen HCL-Geschichte mit anderen Cracks geschehen ist, soll damit ein Neuanfang signalisiert werden, um einem anderen Puzzlestück des Fanionteams die Möglichkeit zu geben, seine Führungsqualitäten…