Es ist Zeit für die Playoffs, ihre Schlachten, Leidenschaften sowie diese einzigartigen Emotionen miteinander zu erleben und zu teilen.

Es ist Zeit den Luganeser in sich zu zeigen, der sich seit jeher mit seiner Originalität von anderen Fans unterscheidet.

Wie jedes Jahr und während der heissesten Meisterschaftsphase weiss unsere Einheit, wie sich die Begeisterung und Leidenschaft der Tifosi auf die Mannschaft übertragen lässt. So kann unser Fanionteam die Hindernisse mit starkem Herzblut und der Luganeser Identität überwinden.

Genau diese Luganeser-Mentalität ist für unsere Luganeser Tifosi (Fans) typisch. Diese Fähigkeit, das Eishockey und das Leben mit seinen glücklichen und traurigen Emotionen innig zu auszuleben. Zwischen Freud und Schmerz, Euphorie und Polemik steht indes immer die unendliche Liebe zum Hockey Club Lugano im Vordergrund.

Wir Luganesi sind so: Das Weisse und Schwarze tragen wir nicht nur auf unseren Dresses und sind nicht nur unsere Farben, sondern zeigen ebenso unseren Lebensstil aus.

In dieser Saisonphase laden wir Euch ein, dieses ‚Luganeser sein‘ in der ganzen Schweiz zu verbreiten und so zu einem „Luganizzatore“ oder „Luganizers“ (Englisch gesagt) zu werden. Und ja… wir Luganesi sind auch ein bisschen auf uns eingebildet!

Ein „Luganizer“ zu werden, ist einfach: Es genügt etwas oder jemanden zu „luganisieren“ oder mit unseren Farben irgendwo zu winken.

Jede öffentliche Vorführung soll die Liebe zum Hockey Club Lugano zeigen und ist eine Geste der „Luganisierung“, indem man sie mittels Sozialmedien über Hashtag #wearelvga oder via whatsapp über die Telefonnummer 077 539 65 02 mitteilt und so nicht unbemerkt bleibt.

Unter den veröffentlichten Fotos und Videos werden die originellsten Beiträge prämiert. Vor jedem Playoff-Heimspiel werden 4 „Luganizzatori“ mit einem Matchbillet, einem speziellen T-Shirt ausgezeichnet. Zusätzlich können sie an der Show auf dem Eis vor dem Spiel teilnehmen und dabei Weichgummipucks ins Publikum schiessen.

Ok – Bianconeri, wir erwarten Euch zahlreich, geladen und bereit in der Cornèr Arena, um den eigenen und wahren Luganese in sich zu zeigen.

(rsz)