Alle Nachrichten
29.07.2017

Linus Klasen muss pausieren

Der Hockey Club Lugano informiert, dass Stürmer Linus Klasen eine Trainingspause einlegen muss und sich einer Therapie, wegen einer Muskelverletzung am linken Oberschenkel unterzieht.

Deshalb wird der Schwede die ersten beiden Freundschaftsspiele, Anfang August 2017, gegen HC Biasca Ticino Rockets (NLB, Farmteam) sowie ZSC Lions (Zürich) nicht bestreiten.

Sollte der Heilungsprozess bestens voranschreiten, wird Klasen die Reise ans Kölner (Deutschland) Vorbereitungsturnier mitmachen, welches vom 17. bis 20. August 2017 auf dem Terminkalender der Bianconeri steht.

(rsz)


züruck